Drucken
Zugriffe: 4986


Der "längste" Linedance ... wer momentan danach googelt, findet den Good Time zum gleichnamigen Song von Alan Jackson. Ein pfiffiger Werbeslogan der Musikfirma, gefilmt mit 200 Tänzern in einer Line, aber bei weitem nicht der längsten Line, wie bei Rekordmeldungen nachzulesen und in zahlreichen YouTube-Videos zu sehen ist.

Als längster Linedance im Sinne einer durchgehenden Choreographie ohne erneutes Starten eines Musters wird der Time March mit ca. 320 Steps von einem Amerikaner namens March zum Song Time Marches On genannt. Nähere Informationen sind nicht zu finden, obwohl das Thema mehrmals in Foren aufgegriffen und danach gesucht wurde.


Der nachweislich existierende längste Linedance ist vermutlich

THE ELECTRIC von Ric Silver:
http://the-electricslidedance.com/the-complete-choreography.html

Der amerikanische Bühnenchoreograf Ric Silver schrieb für eine Aufführung seiner
Silver Star Dance Troupe 1976 in New York The Electric zum Song Electric Boogie vom Marcia Griffiths.

Wer nach vielen Tanzjahren und entsprechender Routine also nach einer besonderen Herausforderung sucht :-D